Kurs Selbstorganisation

SELBSTORGANISATION | ZEITMANAGEMENT

Überblick

Die Zeit läuft – mal mit, mal gegen uns. 
Auch wenn wir häufig von Zeitmanagement sprechen, so meinen wir doch im Grunde die Herausforderung zu meistern, unsere Zeit möglichst effizient zu nutzen und Tasks optimal zu koordinieren. 

Hierfür braucht es einen ganzen Schwung Selbstorganisation und einen Hauch Durchblick in der doch manchmal allzu komplexen Welt. Und natürlich etwas Gefühl dafür, wie viel Zeit die Dinge brauchen. All das lässt sich glücklicherweise ganz einfach und schnell lernen. 

Wenn Sie also Ihren Alltag erfolgreicher und effizienter gestalten möchten, vor allem aber Zeit- und Energiefresser eliminieren wollen, sind Sie hier genau richtig. Hier lernen Sie nämlich nicht nur Selbstorganisation, sondern auch, wie Sie Ihr Umfeld effizient steuern.

Was wird vermittelt?

Für wen ist dieser Kurs?

Für jeden, der sein Business und/oder Alltag effizienter gestalten möchte. 
Auch für Führungskräfte und Projektleitende, die ihre Teams optimal organisieren wollen.

Learning Path

Lernen Sie Ihren Strategietyp kennen und finden Sie die passende Herangehensweise für Ihre Bedürfnisse

Organisation ist Vorstellungskraft – Was genau das zu bedeuten hat und wie jede Planung zum Kinderspiel wird, erfahren Sie direkt zu Beginn des Kurses.

Es geht im Leben nicht um Produktivität, sondern um Effizienz und das Return on Invest, wenn man es im übertragenen Sinne betrachtet. Nehmen Sie sich Zeit und Fokus für die richtigen Dinge und gewinnen Sie Freiraum und Freude.

Menschen sind eben doch nur komplexe Rechenwerke mit Emotionshintergrund. Wir schauen uns an, wie die Software funktioniert, damit Sie künftig besser agieren können.

Aus der Praxis für die Praxis. Entscheidend sind die Lösungswege und die Umsetzung – daher gehen Sie mit einem Tool- und Technik-Koffer des Selbstmanagements nach Hause

Auch oder vor allem in der Organisation spielt die Agilität des Handelns eine bedeutende Rolle. Wie Sie entspannt mit neuen Herausforderungen umgehen und die Aufschieberitis durch Fokus ersetzen, besprechen wir natürlich praxisorientiert.